alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon
Swagelok Leipzig | Berlin

Ihr autorisiertes Swagelok Vertriebs- und Servicezentrum

Swagelok Sicherheits- & Montageseminar

Modul 5 | Ventile
Grundlagen für die optimale Auslegung
Dauer: 8:00 bis 17:00 Uhr

>>> Anmeldung

Termine 2017
Leipzig 7. Dezember
       
Berlin 30. November
       
Termine 2018




Leipzig 17. April 28. August      
Berlin 22. März 31. Juli       


Ventilauswahl- und Wartung
Die optimale Auswahl bzw. Auslegung von Ventilen ist ein wichtiger Aspekt bei der Planung sowie im täglichen Umgang.

Im ersten Teil des Seminars erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der unterschiedlichen Ventiltypen, das Grundwissen zur richtigen Auswahl der Ventile entsprechend den individuellen Anforderungen sowie Hinweise zur Wartung von verschiedenen Ventilen.

Im zweiten Teil des Seminars, dem praktischen Teil, führen die Teilnehmer anhand von Beispielanwendungen die korrekte Auswahl von Ventilen durch. Im Anschluss werden verschiedene Ventilpackungen ausgebaut und getauscht, um Wartungsvorgänge zu demonstrieren.



VORTEILE:
Optimierung der Ventilauswahl, Erhöhung der Sicherheit und Langlebigkeit Ihrer Anlage, Zeit- und Kosteneinsparung beim Betrieb sowie bei der Planung und Durchführung einer Wartung.

UNSERE LEISTUNGEN:
In diesem praxisorientierten Seminar üben die Teilnehmer mit original Swagelok-Bauteilen. Jeder Teilnehmer erhält die kompletten Schulungsunterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung.

INHALTE:
  • Aufbau und Wirkungsweise verschiedener Ventiltypen
  • Verfahren zur Auswahl von Ventilen anhand von Systemparametern
  • Konstruktion und Zulassung von Ventilen
  • Korrekte Auslegung von Ventilen anhand von Fallbeispielen
  • Praktische Übung: Packungswechsel bei Kugel-, Küken- und Regulierventilen


ZIELGRUPPE:
Monteure, Installateure, Vorarbeiter, Meister, Labormitarbeiter, Entwickler, Projektingenieure, Instandhalter, Konstrukteure, Mitarbeiter Anlagenüberwachung, Prozessanalysentechnik, Technische Sachbearbeiter, Technische Materialversorgung

Anwender mit oder ohne Vorkenntnis zu Ventiltechnik